Heute wieder blauer Himmel und sehr warm. Yvonne hat uns noch den Tip gegeben, über Cesis nach Pärnu zu fahren und die Oldenburg zu besuchen. Bereits in Riga, als das Navi meldete hier links abbiegen, war die Strasse wegen Strassenarbeiten gesperrt. Das gleiche dann in Cesis. Der Weg zur Burg war beim Kreisel auch gesperrt und das Navi wollte uns immer wieder an die gleiche Stelle führen. Nachdem wir 15 Minuten im Kakao rumgefahren sind, haben wir in einer Seitenstrasse parkiert und sind losgelaufen. Am Eingang dann eine Laterne mit Kerze gefasst und los gings im duklen Turm die engen Treppen hoch. Die Aussicht war fantastisch.

Kürz nach Cesis auf der Strasse Richtung Pärnu 2 km Baustelle. Das WOMO und wir wurden kräftig durchgeschüttelt.

Anschliessend wieder der Küste entlang gefahren, eine Pause am Strand gemacht und uns jetzt auf dem Campingplatz Konse direkt am Fluss eingerichtet. Gleich neben einem WOMO eines deutschen Ehepaares, welches uns bereits in Ventspils gesehen hat, das heisst, sie haben sich sofort an das bemalte WOMO von Yvonne und Alois erinnert.