Am Morgen kühle 15 Grad aber blauer Himmel. Wolfgang ist zum Einkaufen gefahren und ich habe gewaschen und geputzt. Nach dem Mittagessen auf der Terrasse ausgeruht und gelesen. Am späteren Nachmittag sind wir dann nach Sarasota gefahren, dort einen Bummel gemacht, im Cafe l'Europe fantastisch gegessen und anschliessend das Musical "Show Boat" im Mertz Theater angeschaut. Die Premiere fand im Jahre 1928 in New York statt und ich  glaube, die meisten Besucher von heute, waren damals schon dabei. Wolfgang und ich gehörten zu den Jüngsten!!! War ein schönes Erlebnis und die Darsteller hatten tolle Stimmen.

Zuerst gabs eine Kräutermischung mit feinstem Olivenöl und lauwarmem Brot. Für Wolfgang dann Spaghetti Lemon und danach Ente garniert mit Kartoffelgratin.

Für mich eine Lobstersuppe, Ossobuco mit Risotto und anschiessend einen feinen Espresso.

Mertz Theater, Sarasota