Heute morgen nach dem Frühstück haben wir uns kurzfristig entschieden, den Cypress Garden in der Nähe von Orlando zu besichtigen (morgen haben wir einen Termin bei einer Womo-Vermietung in Orlando). Nach 1 1/2 Stunden Fahrt standen wir vor dem grossen Parkplatz vom Legoland. Bevor wir die 14 Dollar Parkgebühr bezahlten, ist Wolfgang mal ausgestiegen und hat sich erkundigt, wo denn der Cypress Garden sei (Wolfgang war vor 35 Jahren mal da). Dieser ist nun im Legoland integriert. Also Parkplatz bezahlt, Eintritt in den Park für Senioren 74 Dollar pro Person grrrrr und dann durch den Park. Alles aus LEGO, es gab wirklich ganz verrückte Sujet's, hier nur ein kleiner Teil.

Anschliessend den kleinen Teil Cypress Garden durchstreift, einen Banyon Tree durchquert, einen lebenden Weihnachtsstern und das Ersatzteillager von Beate Uhse besichtigt.

 

 

Ich glaube hier wird nur Schweizern geholfen!!!!!