Am Montag gemütlich Richtung Orlando gefahren. Um 14.00 Uhr im Holyday Inn Resort in Kissimee eingecheckt. Wurden sehr freundlich empfangen und gleich an einen anderen Schalter begleitet. Da das Resort sehr gross ist mit verschiedenen Bereichen und vielen Bungalows wurden wir gefragt, ob wir am nächsten Morgen Lust hätten, eine Besichtigungsfahrt zu machen. Wir würden 08.15 mit einem Golfwagen abgeholt, es würde Kaffe und was kleines zumFrühstück geben und zusätzlich noch 2 Gratiseintritte ins Animal Kingdom (Wert fast 200 Dollar). Wir natürlich sofort zugestimmt, es wurden unsere Daten aufgenommen und ein Formular ausgefüllt. Als sie dann unsere Pässe und Kreditkarten sehen wollten, kam uns dann das ganze doch etwas komisch vor. Wir auf's Zimmer, uns umgezogen und mit unseren Büchern am Pool relaxt. Später am Abend dann das Formular nochmals durchgelesen (so gut es ging) und dann hat Wolfgang gesagt: "Das ist eine reine Verkaufstour" . Wir wussten nur noch nicht genau für was. Am Morgen hat sich dann herausgestellt, dass diese Tour für Time-Sharing ist. Wir natürlich die Buchung sofort gecancelt und den Eintritt ins Disney World senbst bazahlt. Wir 2 "Tubeli" (für unsere deutschen Freunde "Bekloppten") haben doch tatsächlich geglaubt, dass wir was geschenkt bekommen.