Heute morgen bei schönem Wetter über Dinard und Saint Brieuc nach Paimpol gefahren. In Saint Brieuc die Altstadt besichtigt und über den Flohmarkt geschlendert. Nach dem Mittagessen (heute zum ersten Mal draussen) haben wir in der beheizten Schwimmhalle ein Bad genossen. Da sehr wenig Leute auf dem Campingplatz sind, hatten wir freie Auswahl und wir haben unter dem Baumhaus das WOMO abgestellt.

5. Mai 2014

Die heutige Reise führte uns über Lannion, Morlaix nach Roscoff. Dieser kleine Ort ist wirklich sehenswert. In der Crepperie zu Mittag gegessen und anschliessend in der schönen Kirche (die erste die wir von innen gesehen haben) für's Nani eine Kerze angezündet. Danach nach Brest auf den Campingplatz Le Goulet gefahren wo wir vorausschtlich eine Nacht bleiben.