Donnerstag, 19. März 2015

Da das Wetter nicht rosig ist und am Nachmittag regen angesagt ist, spazieren wir am Vormittag in die Stadt zum Markt und wollen in der Altstadt noch die bemalten Türen besichtigen. Bei den Fruchtständen waren die Verkäufer ziemlich unangenehm wie auf dem türkischen Bazar. Überall sollte man probieren und natürlich auch kaufen. Danach bei Regen mit dem Taxi zurück ins Hotel. Auch für Morgen ist regen angesagt :-(