25. Juli 2015

Nachdem wir gestern nachmittag nicht mehr draussen sitzen konnten da uns die Mücken und Stechfliegen fressen wollten und wir weder Fernsehen, Internet noch Strom für die Klimaanlage (über 30 Grad im WOMO) hatten, haben wir uns entschlossen hier im Hotel ein Zimmer zu nehmen. Super schöne Dusche und mit dem Laptop eine bisschen Fernsehen geguckt. Und das alles für 40 Euro inkl. Frühstück. Das erste mal seit 3 Monaten wider mal in einem Doppelbett geschlafen. Gleich nach dem Frühstück sind wir entlang dem Taurus Gebirge und über 1'860 m.ü.M.  Richtung Antalya gefahren. Unterwegs einen Stopp bei den Höhlen von Tinaztepe eingelegt. Diese Höhle wurde 1968 erstmals entdeckt. Die Gesamtlänge beträgt ca. 22 km; die erste Höhle, welche für Besucher geöffnet ist, misst 1580 m. Diese Höhle ist die drittlängste der Welt und die längste der Türkei. Am Nachmittag in Kizilot auf dem Campingplatz Osay angekommen und wir haben uns sofort ins warme Meer gestürzt.